Weitere Informationen zum Titel.

Kutscher, Volker.
Der stumme Tod..
Autorisierte Lesung von Reiner Schöne..
1 MP3-CD im Daisy-Format, 401 min..

Verlagstext zum Titel.

März 1930: Die gefeierte Schauspielerin Betty Winter wird bei Dreharbeiten zu einem Tonfilm von einem Scheinwerfer erschlagen, und zunächst sieht alles nach einem Unfall aus. Doch Gereon Rath, der Kölner Kommissar in der Berliner Mordinspektion, entdeckt Indizien, die auf Mord hindeuten. Und dann wird eine zweite Schauspielerin tot aufgefunden - mit fehlenden Stimmbändern ...
Volker Kutscher arbeitete nach dem Studium zunächst als Tageszeitungsredakteur, bevor er seinen ersten Kriminalroman schrieb. Heute lebt er als freier Autor in Köln. Mit dem Roman »Der nasse Fisch«, dem Auftakt seiner Krimiserie um den Kommissar Gereon Rath, gelang ihm auf Anhieb ein Bestseller.

Navigation: